Direkt zu den Inhalten springen

Unter der Leitung von qualifizierten Übungsleitern/-innen und unter ärztlicher Aufsicht findet ein individuell dosiertes Trainingsprogramm statt.

Je nach Schwere der Erkrankung und der Belastbarkeit werden die Teilnehmer-/innen in 2 Gruppen, eine Übungsgruppe und eine Trainingsgruppe, mit max.20 Teilnehmern eingeteilt.

In diesen Gruppen erlernen Sie:

  • individuelles Ausdauertraining

  • Kräftigungs- und Dehnungsübungen

  • Anleitung zur Selbstkontrolle bei Belastung und dadurch Sicherheit hinsichtlich Ihrer Belastbarkeit und Leistung

  • Ballspiele/ kleine und große Spiele

  • Übungen mit Handgeräten

  • Entspannungsübungen

Spreche Sie mit Ihrem Arzt darüber und lassen Sie sich dann Ihre Verordnung von Ihrer Krankenkasse genehmigen.

Machen Sie bei uns mit, denn es tut Ihnen gut!